Apfelbaum `Rekarda`

Ab: 18,00 

  • Die Apfelkuchen-Sorte
  • Reifezeit: Ab Mitte Oktober; bis Februar genußreif.
  • Frucht: Mittel bis Groß, hoch gebaut. Schale grüngelb mit 40 bis 70 % Anteil an roter Deckfarbe. Nicht anfällig für Apfelschorf, gering mehltau- und frostempfindlich.
  • Geschmack: Fein säuerlicher Geschmack. Fruchtfleisch weich bis mittelfest. Die Sorte Rekarda eignet sich besonders für leckere Apfelkuchen.
  • Wuchs: Mittel bis stark, breitwüchsig mit lockerer Krone, erfordert nur wenig Schnittaufwand.
    Diese unempfindliche Sorte ist für alle Anbauregionen geeignet.

 

Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 3191 Kategorien: ,

Beschreibung

Rekarda
Die Apfelkuchen-Sorte

Reifezeit: Die Sorte Rekarda Reift ab Mitte Oktober und ist bis Februar genußreif.

Frucht: Mittel bis Groß, hoch gebaut. Schale grüngelb mit 40 bis 70 % Anteil an roter Deckfarbe. Nicht anfällig für Apfelschorf, gering mehltau- und frostempfindlich.

Geschmack: Fein säuerlicher Geschmack. Fruchtfleisch weich bis mittelfest. Die Sorte Rekarda eignet sich besonders für leckere Apfelkuchen.

Wuchs: Mittel bis stark, breitwüchsig mit lockerer Krone, erfordert nur wenig Schnittaufwand.
Diese unempfindliche Sorte ist für alle Anbauregionen geeignet.

Befruchter: Ein Befruchterbaum sollte in der Nähe sein. Gute Befruchter sind Pinova, Reglindis, Idared, James Grieve, Alkmene und viele weitere Apfelsorten sowie Zieräpfel.

Pflanzung: Pflanzloch doppelt so breit und tief wie die Wurzeln
bzw. der Topfballen ausheben. Pflanzen nicht tiefer setzen
als in der Baumschule. Leicht antreten, mehrmals gründ-
lich angießen, auch bei Regenwetter (einschlämmen).

Zusätzliche Information

Gewicht35 kg
Wuchs

Busch ca. 60cm Stamm, Halbstamm ca. 120cm Stamm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Apfelbaum `Rekarda`“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die passende Erde für ihre Pflanzen …