Willkommen zu unserem Blog

Informationen vom Meisterbetrieb
zum Shopzum Sortiment

Aktuell

Jetzt wieder Wurzelnackte Sträucher verfügbar

Auf Grund der Jahreszeit und der Witterung sind nun wieder unsere wurzelnackten Sträucher verfügbar. Es gibt sehr viele verschiedene Sträucherarten, die wurzelnackt verkauft werden, z.B. Heckenpflanzen wie Rotbuchen, Blutbuchen, Liguster und Hainbuchen. Jedoch sind...

mehr lesen

Was tun mit dem Laub???

Der Herbst ist da und bringt einiges an Arbeit mit sich. Das Laub fällt nun von den Bäumen und jetzt stellt sich die Frage: Muss ich überhaupt Laub entfernen? Wie sollte ich das Laub entfernen?   Zu 1. lässt sich sagen: Dass Laub nicht grundsätzlich aus dem Garten...

mehr lesen

Jetzt ist Pflanzzeit!!!!

Der Herbst ist die beste Pflanzzeit für fast alle Pflanzen Nun mit dem Oktober beginnt der Herbst, dieser ist die beste Pflanzzeit für so gut wie alle unserer Gartenpflanzen wie zum Beispiel: Blütensträucher wie z.B. die Bartblume Sternsträucher in Sorten Hortensien...

mehr lesen

Ein Ort für Ruhe und Entspannung: Der japanische Garten

Der japanische Garten als Rückzugsort und privater Erholungsraum ist eine relativ neue Erscheinung – zumindest in Mitteleuropa. Erst mit der Renaissance wurde es üblich, an Fürstenhöfen und Adelspalästen Ziergärten anzulegen. Das gemeine Volk hatte jedoch – wenn...

mehr lesen

Anpassungsfähigkeit von Bäumen

Natürliche Eigenschaften nutzen Bäume wachsen in Städten unter Extrembedingungen: verdichteter Boden, Schattenlagen oder starke Hitzezonen sowie entsprechend trockene Standorte. Der Klimawandel verstärkt den Stress, dem die Gehölze im urbanen Umfeld ausgesetzt sind....

mehr lesen

Am 25. April ist der Tag des Baumes

Erfolgreiche Aktion seit 145 Jahren Bäume sind seit jeher ein zentrales Element im Leben der Menschen. Mit ihnen schützte man Haus und Hof vor der Witterung, benutzte Holz als Baustoff und Brennmaterial, den Wald als Jagdrevier und schützenswerten Lebens- und...

mehr lesen

Lesenswert

Stäbe sorgen für attraktiven Wuchs

Baumschulgärtner formen Gehölze Ein aufrecht und gleichmäßig gewachsener Baum mit einer wohlgeformten Krone ist rund ums Jahr ein Blickfang in Gärten, Parks und Landschaften. Der Idealtypus, den die meisten vor Augen haben, besteht aus einem kräftigen, geraden Stamm,...

mehr lesen

Gartenbonsai selbst gestalten

Als Gartenbonsai bezeichnet man Bäume für den Garten, die in eine Gewisse Form gebracht werden. Diese Tradition stammt aus Japan, wird in Europa aber auch immer beliebter und man sieht in den letzten Jahren immer öfter Gartenbonsai. Vor allem in Vorgärten als...

mehr lesen

Integrierte Stadtentwicklung

Grüne Städte brauchen starke Grünverwaltung Von Kommune zu Kommune ist die Grünverwaltung unterschiedlich organisiert und das schlägt sich auch in der Namensgebung wieder: Amt für Stadtgrün und Gewässer, Straßen- und Grünflächenamt, Amt für Umwelt und Grün, Tiefbau-...

mehr lesen

Gut verpackt – Kübelpflanzen richtig überwintern

Um frostempfindliche Kübelpflanzen in der kalten Jahreszeit zu schützen, stellt man sie am besten in ein Winterquartier, das weder zu kalt noch zu warm ist: in einen kühlen und trockenen Kellerraum, Wintergarten, in ein Gewächshaus, Treppenhaus oder in die Garage....

mehr lesen

Kulturgut Allee

Erhalt und Ausbau der Alleen Der Begriff Allee stammt aus dem Französischen (von frz. aller = gehen) und beschreibt im allgemeinen Sprachgebrauch eine auf beiden Seiten von Bäumen gesäumte Straße oder einen Weg. Es gibt allerdings auch einreihige Alleen – zum Beispiel...

mehr lesen

Schneiden, binden, mulchen

Jetzt noch raus und den Garten winterfit machen Dass mit dem Ende des Sommers keineswegs auch die Gartensaison endet, wissen professionelle Gärtner genau. In den Baumschulen ist der Herbst sogar die arbeitsintensivste Zeit im Jahr. Eine wichtige Aufgabe ist der...

mehr lesen

Pflanzenvielfalt – Was das Herz begehrt…

Pflanzenvielfalt für den eigenen Garten Wer zum ersten Mal eine Baumschule besucht, ist häufig erstaunt über die große Pflanzenvielfalt unterschiedlicher Gartenpflanzen. Von Apfel-, Birnen- oder Pflaumenbäumen, Heidelbeer-, Brombeer- oder Johannisbeerstäuchern für die...

mehr lesen

Kreislauf der Natur: Feuerzauber und Kupferfelsenbirne

Der Herbst im eigenen Garten Das Schöne an einem Garten ist, dass man den Kreislauf der Natur beobachten kann – vom Austrieb zur Blüte zum Fruchtstand. Jetzt im Herbst leuchtet das Laub von Bäumen und Sträuchern in herrlich warmen Farben. Weder Groß noch Klein können...

mehr lesen

Aus dem Archiv

Pflanzenvielfalt – Was das Herz begehrt…

Pflanzenvielfalt für den eigenen Garten Wer zum ersten Mal eine Baumschule besucht, ist häufig erstaunt über die große Pflanzenvielfalt unterschiedlicher Gartenpflanzen. Von Apfel-, Birnen- oder Pflaumenbäumen, Heidelbeer-, Brombeer- oder Johannisbeerstäuchern für die...

mehr lesen

Kreislauf der Natur: Feuerzauber und Kupferfelsenbirne

Der Herbst im eigenen Garten Das Schöne an einem Garten ist, dass man den Kreislauf der Natur beobachten kann – vom Austrieb zur Blüte zum Fruchtstand. Jetzt im Herbst leuchtet das Laub von Bäumen und Sträuchern in herrlich warmen Farben. Weder Groß noch Klein können...

mehr lesen

Den Garten für den Winter fit machen

Schutz vor Sonne verhindert Frostschäden Es klingt paradox, doch wer seine Gehölze im Garten vor Frost schützen will, muss dafür sorgen, dass sie tagsüber nicht zu stark von der Sonne erwärmt werden. Die Ursache ist in der Physiologie der Pflanzen zu finden. „Im...

mehr lesen

Die Gartensaison geht weiter

Der Herbst ist die ideale Pflanzzeit Jetzt beginnt im Garten die Zeit der Ernte, der Laubfärbung... und des Pflanzens. Die Bäume und Sträucher bereiten sich auf den Winter vor – gleichzeitig ist aber das Finale der Saison die beste Gelegenheit, den Grundstein für den...

mehr lesen

Grüne Infrastruktur gut nutzen

Verantwortung der Städte zur Klimaanpassung Die Grün- und Freiräume in Städten – private Gärten und öffentliches Grün zusammen – haben eine enorme Bedeutung mit Blick auf Lebensqualität, Gesundheit und Wohlbefinden der Bevölkerung. Dabei sind die Erwartungen an diese...

mehr lesen

Ausbildung hat begonnen

„Die ersten Tage waren anstrengend, aber gut“ Anfang August beginnen viele junge Frauen und Männer ihre berufliche Ausbildung. Jetzt stellt sich heraus, ob sie bei der Wahl des Berufes richtig oder falsch lagen. Erfüllen sich die Erwartungen? Stimmt das Betriebsklima?...

mehr lesen

Hochzeitstag unterm grünen Blätterdach feiern

Gartenparty mit Familie und Freunden Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag – es gibt viele Anlässe, um Freunde und Verwandte zu einem fröhlichen Fest im eigenen Garten einzuladen. Das ist die Gelegenheit, den Garten „rauszuputzen“ und besonders schön in Szene zu setzen....

mehr lesen

Augen auf für Stadtnatur

Kommunale Angebote sichtbar machen! In jüngster Zeit machen im Internet Darstellungen die Runde, bei denen Kinder und Jugendliche Markenlogos und Laubblätter von Bäumen erkennen und benennen sollen. Man ahnt, welche Zeichen von der Mehrheit richtig zugeordnet werden:...

mehr lesen

Sommerlicher Geschenktipp

Blühende Rosen für den Garten Als Strauß oder einzeln mit langem Stiel – Rosen gehören zu den am häufigsten verschenkten Schnittblumen. Den Geschenktipp kann man aber auch auf überraschend andere Art verschenken: als Pflanze im Topf frisch aus der Baumschule. So haben...

mehr lesen

Sommerfeeling: Terrasse à la Méditerranée

Sommerfeeling mit Oleander, Lavendel und Co. Ob Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien oder Griechenland – viele Deutsche verbringen ihren Sommerurlaub an der Mittelmeerküste. Die Länder begeistern mit gutem Essen, Lebenslust und Sonnenschein im Überfluss. Die...

mehr lesen

Rückschnitt fördert Pflanzenwachstum

Bäume und Sträucher in Form bringen Wenn sie an einen Baum denken, haben die meisten ein klares Bild vor Augen: ein kräftiger Stamm mit einer wohlgeformten Krone – so wie auch Kinder einen Baum malen. Allerdings sieht manches Exemplar im Garten weitaus struppiger aus,...

mehr lesen

Praktisch, mobil und ganzjährig pflanzbar

Kleinbäume und Sträucher im Container bieten Flexibilität (BdB) Wenn wir an Pflanzen denken, haben wir meist nur ihre oberirdischen Teile vor Augen: den sogenannten Spross, der bei Bäumen und Sträuchern verholzt und sich mehr oder weniger verzweigt präsentiert. Wir...

mehr lesen

Wildbienen suchen jetzt nach Nektar

Expertentipp: den Garten abwechslungsreich bepflanzen Vom viel beschriebenen Bienensterben sind nicht nur die Honigbienen der Imker betroffen, sondern auch wildlebende Bienen und Hummeln. Viele wissen nicht, dass diese ebenfalls einen großen Beitrag zur Befruchtung...

mehr lesen

Lebensumfeld – Das Grün macht den Garten

Lebendigkeit, Erfrischung und Atmosphäre schaffen In Deutschland werden täglich über 73 Hektar Land bebaut, gepflastert, versiegelt. Das entspricht etwa 100 Fußballfeldern pro Tag, die neu für Verkehrs- und Siedlungsflächen verbraucht werden. Wo Grau statt Grün...

mehr lesen